Die Karlstraße westlich des Hagenrings: Bis auf das "Fahrradstraßenschild" unterscheidet sie noch nichts von einer ganz normale Straße

Die Karlstraße westlich des Hagenrings: Bis auf das "Fahrradstraßenschild" unterscheidet sie noch nichts von einer ganz normale Straße © Lars Christian Lund

Qualitätsstandard für Fahrradstraßen beschlossen

Der Rat der Stadt hat beschlossen, dass für Braunschweigs Fahrradstraßen und Fahrradzonen zukünftig ein Qualitätsstandard gelten soll.

Der Ausschusses für Mobilität, Tiefbau und Auftragsvergaben, kurz AMTA, hat gemäß der Forderungen aus dem Maßnahmenkatalogs „Radverkehr in Braunschweig“ am 6.12.2022 einen einheitlichen Standard für Fahrradstraßen beschlossen. Dies bedeutet mehr Sicherheit für Radfahrende und durch die Reduktion des Autoverkehrs geringere Lärm- und Schadstoffbelastung für die Anwohnerinnen und Anwohner.

Die Fahrradstraßen und die Fahrradzone (Unigebiet) sollen durch ein externes Ingenieurbüro ab dem 1. Quartal 2023 systematisch überprüft werden.

Grundlage für den Standard ist laut Aussage der Verwaltung die Veröffentlichung „Fahrradstraßen – Leitfaden für die Praxis“ des Deutschen Instituts für Urbanistik und der Bergischen Universität Wuppertal  

https://difu.de/publikationen/2021/fahrradstrassen-leitfaden-fuer-die-praxis

Man sieht sich auch durch das Urteil eines Hannoveraner Verwaltungsgerichts zu Veränderungen aufgerufen. Das Verwaltungsgericht hatte 2021, nach Klage eines Anwohners, entschieden, dass „Wo Fahrradstraße draufsteht, auch Fahrradstraße drin sein muss“ (Zitat des Richters). Der Spiegel berichtete am 21.1.2022 zu dem Urteil.

Die Beauftragte für Radverkehr, Frau Dr. Bruns, wies in ihrer Präsentation zusätzlich darauf hin, dass die ERA (Empfehlung für Radverkehrsanlagen, aktuell gültige Version von 2010) wahrscheinlich 2024 in einer überarbeiteten Version erscheinen wird. Man wolle nicht hinter die erwarteten Änderungen zurückfallen, da der Rat der Stadt Braunschweig beschlossen hat, sich an die Empfehlungen der ERA zu halten.

Der ADFC-Braunschweig begrüßt ausdrücklich die getroffene Entscheidung im AMTA, in der Hoffnung auf baldige Ergebnisse und eine zügige Umsetzung.

Verwandte Themen

Skizze der Initiative Fahrradstadt, der Stadt zur Anregung

Stellungnahme Baugebiet Wenden-West 2. BA, B-Plan WE63

Der ADFC-Braunschweig hat eine detaillierte Stellungnahme zu den aktuellen Planungen für den zweiten Bauabschnitt des…

Bei­spiel Pflasterung Fahrradroute Ljubljana

Braunschweig – eine lebenswerte Stadt!

Braunschweig diskutiert darüber, wie die Innenstadt wieder belebt werden kann, wie Attraktivität und Aufenthaltsqualität…

Beantragter Radweg entlang der L611 (rote Linie) von Völkenrode Richtung Wendeburg

31 Jahre und immer noch kein Radweg von Völkenrode nach Wendeburg

Bereits vor 31 Jahren versprach der damalige Braunschweiger Oberbürger­meister Werner Steffens schriftlich, dass er sich…

Bienroder Weg Höhe Campus Nord Radwegsperrung durch Schneehaufen

2. Kompaktbericht zum Radverkehr 2022/II

Die Stadt Braunschweig hat ihren zweiten Kompaktbericht zum Ausbau des Radverkehrs erstellt. Furtenmarkierung,…

Poller 54 Berliner Straße Dezember 2022

Freud und Leid mit den Pollern

Pollerkataster jetzt auch online. 54 Polleranlagen auf dem Ringgleis wurden systematisch untersucht. Aktualisierung im…

Vorher: Östlicher, kleinerer Kreisverkehr

Stellungnahme Kreisel im Neubaugebiet Wenden-West

Die Verwaltung hat die geplanten Kreisverkehre im Baugebiet Wenden-West an der Veltenhöfer Straße nach Hinweisen des…

Besprechung an der Treppe am Löwenwall

Vorschlag für Braunschweigs erste Veloroute

Die Fahrrad- und Mobilitätsverbände in Braunschweig machen einen ersten Vorschlag für eine Veloroute vom Osten…

Fahrradbügel vor dem neuen Verwaltungshochhaus Business Center 3

4. Kompaktbericht zum Radverkehr 2023/II

Die Stadt Braunschweig hat ihren vierten Kompaktbericht zum Ausbau des Radverkehrs erstellt. Die Planungen sind…

Symbolbild Fahrradunfall

Bericht der Unfallkommission 2022

Die Stadt Braunschweig veröffentlicht gemäß dem Ziele-u. Maßnahmenkatalog vom 14.7.2020 jährlich den Bericht der…

https://braunschweig.adfc.de/artikel/qualitaetsstandard-fuer-fahrradstrassen-beschlossen

Bleiben Sie in Kontakt