Rotmarkierung Mittelweg, April 2023

Rotmarkierung Mittelweg, April 2023 © Gabriela Kiekenap

Farbe statt Infrastruktur

Die Stadt Braunschweig setzt ihr Programm zur Rotfärbung von Furten und Schutzstreifen fort. Im April wurden die Schutzstreifen am Mittelweg eingefärbt.

Der ADFC begrüßt durchaus die Furtmarkierungen, sie können die Aufmerksamkeit für den Radverkehr erhöhen. Die Rotmarkierung von Schutzstreifen allerdings macht leider die Straßen nicht breiter, sondern suggeriert dem Autoverkehr, dies wäre der Raum mit dem sich Radfahrende zufrieden geben müssen und der Überholabstand braucht nicht eingehalten zu werden.

  • Die Rotmarkierungen verbessern die Infrastruktur nicht, sondern machen die Stadt nur bunter.

Leider scheinen die Farbmarkierungen auch nicht sehr lange zu halten, einige Markierungen sind schon nach wenigen Monaten kaum noch zu erkennen.

 Wie die Stadt mitteilt  soll es ab 15. Mai an folgenden Stellen weitergehen:

  • Güldenstraße – Bäckerklint (Furt eines Zweirichtungsradwegs an nicht signalisiertem Knotenpunkt

sowie an folgenden Unfallhäufungsstellen mit Radfahrerbeteiligung oder Stellen mit Gefährdungspotenzial:

  • Auguststraße – Kuhstraße/Jodutenstraße
  • Hamburger Straße – Ludwigstraße
  • Hintern Brüdern – Kannengießerstraße.
alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

3. Kompaktbericht zum Radverkehr 2023/I

Die Stadt Braunschweig hat ihren dritten Kompaktbericht zum Ausbau des Radverkehrs erstellt. Furtenmarkierung,…

Rotmarkierung von Radwegen

Stadt Braunschweig hat ein Programm zur Rotmarkierung von Radwegen und Fahrradfurten aufgelegt, wie im Ziele- und…

Vorher: Östlicher, kleinerer Kreisverkehr

Stellungnahme Kreisel im Neubaugebiet Wenden-West

Die Verwaltung hat die geplanten Kreisverkehre im Baugebiet Wenden-West an der Veltenhöfer Straße nach Hinweisen des…

Neuer Radweg in der Nordstadt

An dieser Stelle soll der neu entstandene Radweg an der Mitgaustraße genauer betrachtet werden.

Skizze der Initiative Fahrradstadt, der Stadt zur Anregung

Stellungnahme Baugebiet Wenden-West 2. BA, B-Plan WE63

Der ADFC-Braunschweig hat eine detaillierte Stellungnahme zu den aktuellen Planungen für den zweiten Bauabschnitt des…

Ideenpapier zum Pilotprojekt "Veloroute 4"

Hier werden Ideen zur Veloroute 4, der Pilotveloroute der Stadt Braunschweig, vorgestellt. Von der Innenstadt bis zum…

Bienroder Weg Höhe Campus Nord Radwegsperrung durch Schneehaufen

2. Kompaktbericht zum Radverkehr 2022/II

Die Stadt Braunschweig hat ihren zweiten Kompaktbericht zum Ausbau des Radverkehrs erstellt. Furtenmarkierung,…

Die Karlstraße westlich des Hagenrings: Bis auf das "Fahrradstraßenschild" unterscheidet sie noch nichts von einer ganz normale Straße

Qualitätsstandard für Fahrradstraßen beschlossen

Der Rat der Stadt hat beschlossen, dass für Braunschweigs Fahrradstraßen und Fahrradzonen zukünftig ein…

Ratsbeschluss zum Radentscheid

In Reaktion auf das 2020 angestrengte Bürgerbegehren "Radentscheid Braunschweig" wurde am 14.7.2020 ein wegweisender…

https://braunschweig.adfc.de/artikel/farbe-statt-infrastruktur-1

Bleiben Sie in Kontakt